ImpressumDatenschutz

12.10.2015 bis 17.10.2015  

FotoDoks 2015: Past is Now

Festival für aktuelle Dokumentarfotografie


Vom 13. bis 18. Oktober 2015 findet in München das Festival für aktuelle Dokumentarfotografie FotoDoks statt. Zusammen mit den Partnerregionen des ehemaligen Jugoslawiens: Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien soll unter dem diesjährigen Thema „Past is Now“ der Status Quo und das Potenzial des Gestern im Heute reflektiert werden. Festivalzentrum wird wieder das MaximiliansForum sein - mit Büchern, Magazinen, Café, etc.

Die dazugehörige Ausstellung wird vom 14. Oktober 2015 bis 10. Januar 2016  im Münchner Stadtmuseum zu sehen sein und im Anschluss in Kooperation mit dem Goethe-Institut auf Wanderschaft durch die Länder des ehemaligen Jugoslawiens gehen.

Termine:

Podiumsdiskussionen und Rahmenprogramm:
>Diskussionsthemen: Über die Freude in Archiven zu wühlen, über das Potenzial von Kunst & Kultur zur Reflexion sozialer und politischer Entwicklungen sowie ein Panel über Nachbarschaften und Identitäten im Umbruch.
> Persönliche Präsentation der Werke durch die teilnehmenden Fotografinnen und Fotografen

Workshops:
> MAGNUM-Workshops und Masterclass mit den drei Fotografen Patrick Zachmann, Richard Kalvar und Nikos Economopoulos
> mit dem Magazin "Der Greif“
> mit dem serbischen Fotografenkollektiv "Belgrade Raw“

13.10. 18:30 Uhr Eröffnung von Festival und Ausstellung im Münchner Stadtmuseum

17.10. 13 Uhr Werkstattgespräch mit den ausstellenden Fotografen im Münchner Stadtmuseum

17.10. Große Fotodoks-Nacht
> Verleihung des ZEITMagazin Foto-Preis an einen der ausstellenden Fotografen
> Verleihung des Tirol-Publikumspreis
> 22:30 und 23:30 Uhr Führungen durch die Ausstellung im Rahmen der Langen Nacht der Münchner Museen
> Ergebnispräsentation der MAGNUM-Workshops

14.10. bis 10.01.2016 Ausstellung im Münchner Stadtmuseum

Ausstellende Fotografinnen und Fotografen:

Jaka BABNIK (SLO)
Roman BEZJAK (SLO/DE)
COLLABORATION-project (DE, HR, BiH)
Jörg GLÄSCHER (DE)
Ziyah GAFIĆ (BiH)
Ibro HASANOVIĆ (BiH/KO)
Tanja KERNWEISS (DE)
Borut KRAJNC (SLO)
Saša KRAJL (HR)
Tom LICHT (DE/CH)
Anne MORGENSTERN (DE/CH)
Vladimir MILADINOVIĆ (RS)
Merlin NADJ-TORMA (DE/RS)
Dragan PETROVIĆ (RS)
Hrvoje SLOVENC (HR/USA)
Katja STUKE (DE) & Oliver SIEBER (DE)
Michael WESELY (DE)

Roman Bezjak, 2009

Tanja Kernweiss, Wishing Well, 2014