ImpressumDatenschutz

21.08.2008 bis 13.09.2008  

Harmony of Clash

22. August - 14. September 2008 Charlotte Desaga / DAN DRYER (Astrid Piethan, Jörg Koslowski) Sonja Engelhardt / Unui Jang / Eunsu Kang / Notburga Karl Hwayong Kim / Carmen Rubertus / Fay Shin Siren Eun Young Jung AKTUELL: So, 24.8., 20 Uhr Koreanischer Filmabend

Fünf koreanische und fünf deutsche Künstlerinnen kommen nach einer ersten gemeinsamen Ausstellung in Seoul im vergangenen Jahr ins ZKMax nach München. Die verschiedenen Videoarbeiten der Künstlerinnen sind sind in zwei wesentliche Rezeptionssituationen aufgeteilt: ein Kino und eine Medieninstallation. Nähe und Ferne - im Sinn des Aufbaus und aus der dem Beobachter gebotenen Sicht - bilden eine thematische Klammer zum Gedanken des kulturellen Austauschs. Es ist die 6. Ausstellung in der Fortführung eines bereits seit 2003 erfolgreich stattgefundenen Kulturaustausches zwischen wechselnden Künstlerinnen aus Seoul und Deutschland, der in Siegen begann. Das Projekt wurde damals in Seol initiiert und von der koreanischen Frauenkulturstiftung “MunHwasaesang Iftopia” unterstützt”. Anliegen ist es, den gegenseitigen Kontakt zweier ökonomisch zwar prosperierenden, kulturell aber grundverschiedenen Kulturen aufzubauen und zu pflegen. host organization : Munhwa Saesang Iftopia /MSIftopia