ImpressumDatenschutz

02/07/20 19:00 to 21:00  

Führung durch die Ausstellung

SHELTER IN THE WHITE

 

Nachdem die geplanten Veranstaltungen zur Ausstellung "SHELTER IN THE WHITE" von Stephanie Schüler und Annika Kahnau wegen des Corona-Shutdowns leider ausfallen mussten, freuen sich beide Künstlerinnen nun doch noch zwei Termine für einen geführten Rundgang in kleinerer Gruppe anbieten zu können.

 

WICHTIG: Für die Planung und für die Einhaltung der Hygienemaßnahmen ist die Teilnahme nur mit Anmeldung und Bestätigung der Anmeldung möglich!

 

Wir bitten Sie daher um Anmeldung per Mail an

Annika Schüler (schuelerannika@yahoo.de)

oder

Stephanie Kahnau (info@stephaniekahnau.de)

 

Pro Führung können 7 Personen teilnehmen.

 

Zur Ausstellung

In ihrem Projekt "Shelter in the white" konzentrieren sich die Keramikmeisterin Annika Schüler und die Diplom-Textildesignerin Stephanie Kahnau auf die haptischen, also unmittelbar sinnlich erfahrbaren Qualitäten ihrer Grundmaterialien Porzellan und Textil. Abseits der gewohnten, funktionsgebundenen Anwendungen ihrer Materialien, entwickeln sie in ihrer Zusammenarbeit Beispiele für ebenso experimentelle haptische wie reizvolle optische Gestaltungen. Farbe tritt dabei in den Hintergrund – die Wahrnehmung von Struktur, Volumen und Raum dagegen als spannungsvolles Spiel zwischen beiden Disziplinen in den Vordergrund. Die Beispiele ihrer Arbeiten können mikroskopisch kleine Gefüge sein, aber auch raumgreifende Gebilde, die ihr Licht- und Schattenspiel in verschiedenen Dimensionen strukturieren und eine optisch sinnliche Welt entdecken lassen.

Foto: Barbara Hartmann Tumba